Naturpark » Ötztal

Ein Bergsee im Naturpark Ötztal
Foto: Herfried Marek

Gletscher und Zirben, weite Matten und steile Hänge zeichnen den Naturpark Ötztal, in dem sich die Natur seit Jahrhunderten mit dem Menschen vernetzt.

Kurzsteckbrief:

Fläche: 510 km²

Lage: Ötztal

Naturpark seit 2006

Seit seiner Ausweisung im Jahr 2006 widmet sich der Naturpark Ötztal seiner Aufgabe, die Einzigartigkeit der Ötztaler Naturlandschaft zu dokumentieren und Interesse am persönlichen Erleben zu wecken. Der Naturpark Ötztal verfolgt seine Ziele in fünf Bereichen: Erhalt der Natur & Landschaft, Naturnaher Tourismus/Erholung, (Umwelt-)Bildung, Forschung sowie Regionalentwicklung.

 

Lage

Mit einer Fläche von rund 510 km² ist der Naturpark Ötztal der zweitgrößte Naturpark Tirols und der drittgrößte Naturpark Österreichs. Als übergreifendes Dach umfasst er alle Schutzgebiete im Ötztal. 
Zu diesen zählen:

 

Landschaftsbild 

Der Naturpark erstreckt sich von der Talsohle bis hinauf in hochalpines, von Gletschern geformtes Gelände, mit einer vertikalen Distanz von knapp 3.000 Höhenmetern. Tiefster Punkt ist der Mündungsbereich des Ötztals in das Inntal bei 770 m, höchster Punkt ist die Wildspitze mit 3.768 m. Entsprechend vielfältig präsentiert sich die Landschaft. Von imposanten Gletschern geprägt, besitzt sie eine typische hochalpine Flora, Fauna und Landschaftselemente. Unter den höchsten Gipfeln der Ostalpen ragen mächtige Gletscherzungen ins Tal. Darunter befinden sich Moränen, Gletscherschliffe und ausgedehnte Gletschervorfelder mit allen Stadien der pflanzlichen und tierischen Wiederbesiedelung.

 

Besonderheiten

Der Naturpark Ötztal umfasst außerdem 67 Gletscher, darunter die größten und längsten Gletscher des gesamten Ostalpenraums: Hintereisferner, Großer Vernagtferner, Gurglerferner. Mit 95 km² Gletscherfläche weist der Naturpark Ötztal einen sehr hohen Gletscheranteil von 19 % aus – kein anderes Schutzgebiet in Österreich hat einen solch beeindruckenden Gletscherflächenanteil. 


Für weitere Informationen zum Naturpark, zu Programmen, Einrichtungen und Angeboten besuchen Sie die Homepage: www.naturpark-oetztal.at

 

 

Quellen:

NATURPARK ÖTZTAL. Verfügbar in: https://www.naturpark-oetztal.at [Abfrage am 15. Juli 2019]

ÖTZTAL NATUR KULTUR (ÖNK) - Naturpark Ötztal. Verfügbar in: http://www.oetztal-natur-kultur.at/?page_id=34 [Abfrage am 15. Juli 2019]

Foto: Herfried Marek
Foto: Herfried Marek
Foto: Herfried Marek
Foto: Herfried Marek
Foto: Herfried Marek
Foto: Herfried Marek